Hyundai und mobile.de bieten Batteriezertifikat für E-Autos.

Hyundai und mobile.de bieten Batteriezertifikat für E-Autos.

vor 1 Monat
  • Gemeinsames Pilotprojekt von Hyundai und mobile.de
  • Batteriezertifikat wird neue Suchoption der Autohandelsplattform
  • Sicherheit beim Kauf von gebrauchten Elektrofahrzeugen bieten

mobile.de bietet in einem Pilotprojekt Hyundai Autohändlern die Möglichkeit, Batteriezertifikate zur Vermarktung ihrer Elektrofahrzeuge zu nutzen. Damit ist mobile.de die erste Autohandelsplattform in Deutschland, die die Integration von Batteriezustandszertifikaten anbietet, welche für die Kaufentscheidung bei E-Fahrzeugen mitentscheidend sind. Ab Mitte Februar wird die neue Funktion in einer umfassenden Testphase gemeinsam mit Hyundai Motor Deutschland getestet und weiterentwickelt.

Mangelnde Kenntnis über den Zustand der Batterie ist ein gängiges Hemmnis beim Erwerb gebrauchter Elektroautos: Rund 92 Prozent der Nutzerinnen und Nutzer von Deutschlands größtem Fahrzeugmarkt mobile.de halten Batteriezertifikate bei der Kaufentscheidung für sehr hilfreich.1

Durch die Kooperation der Hyundai Motor Deutschland GmbH mit mobile.de wird die neue Funktion nun sukzessive weiterentwickelt. Im Rahmen einer Testphase führen Partnerhändler des Gebrauchtwagenprogramms „Hyundai Promise“ eine Batteriediagnose durch und erhalten vom Batteriedienstleister Aviloo das entsprechende Zertifikat. Die dazugehörigen Inserate können auf mobile.de mit einem neuen Suchfilter und anhand von Kennzeichnungen auf den Suchergebnis- und Detailseiten gefunden werden.

Der gemeinsame Testpilot ist zunächst auf sechs Monate angelegt und soll einen Beitrag zur Kundenorientierung im Wachstumsmarkt für gebrauchte Elektrofahrzeuge leisten.

„Um der Skepsis gegenüber Fahrzeugen mit Hochvoltbatterien aus zweiter Hand entgegenzuwirken, ist das Hyundai Promise Batteriezustandszertifikat seit 2020 Bestandteil unseres Gebrauchtwagenprogramms. Wir freuen uns, dass wir durch die Kooperation mit mobile.de vielen Kaufinteressenten zeigen können, dass die Batterien unserer Fahrzeuge auch mit hoher Laufleistung teilweise einen fast neuwertigen Gesundheitszustand aufweisen”, erklärt Tobias Krumnikl, Abteilungsleiter Gewerbekunden & Gebrauchtwagenstrategie von Hyundai Motor Deutschland. „Wir bedanken uns für das Vertrauen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.”

Hotel Empfehlungen Werbung

„Mobile.de ist der mit Abstand größte Marktplatz für Elektroautos in Deutschland.2Mit der Einführung von Batteriezertifikaten können Autohändler auf unserer Plattform von noch besserer Sichtbarkeit, mehr Leads pro Inserat sowie schnelleren Verkaufsmöglichkeiten profitieren“, sagt Florian Baur, Chief Sales Officer bei mobile.de. „Wir freuen uns, mit Hyundai Motor Deutschland einen starken Partner gefunden zu haben, um gemeinsam wertvolle Erkenntnisse für die weitere Projektentwicklung zu gewinnen“, so Baur. 

Das Gebrauchtwagenprogramm „Hyundai Promise – Geprüfte Gebrauchtwagen“ bietet dem Kunden Sicherheit, Transparenz, Vertrauen und Komfort beim Kauf eines gebrauchten Hyundai oder eines Fremdfabrikats beim teilnehmenden Hyundai Händler. Hyundai Motor Deutschland unterstützt so seine Vertragshändler bei der Professionalisierung ihres Gebrauchtwagengeschäfts. Derzeit gibt es 263 Hyundai Promise Verkaufspunkte in Deutschland und die Zahl der Hyundai Vertragspartner, die das Gebrauchtwagenprogramm nutzen, nimmt stetig zu. Im letzten Jahr wurden etwa 28.750 Hyundai Promise Fahrzeuge verkauft. Gefragtestes Modell war der Hyundai i30, gefolgt von KONA und TUCSON.

1 Online-Befragung von 2.608 Nutzerinnen und Nutzern auf mobile.de vom 26.04 bis 17.05.2023
2 Inserate für E-Autos im Wettbewerbsvergleich, letzter Datenabgleich: 03.11.2023