Die pure Essenz des Motorsports: Der MINI John Cooper Works in der limitierten 1to6 Edition.

Die pure Essenz des Motorsports: Der MINI John Cooper Works in der limitierten 1to6 Edition.

vor 10 Monaten

Mit 231 PS und geballtem Rennsport-Know-How steht der MINI John Cooper Works für maximalen Fahrspaß mit authentischem Motorsport-Feeling. Jetzt bringt die auf 999 Exemplare limitierte MINI John Cooper Works 1to6 Edition das puristische High-Performance-Modell mit manueller Schaltung auf die Straße.

Seit jeher sind die MINI John Cooper Works Modelle die Top-Athleten der Marke MINI und maximieren das markentypische Gokart-Feeling. Die auf weltweit 999 Exemplare limitierte 
MINI John Cooper Works 1to6 Edition (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,1 – 6,8 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 162 – 156 g/km gemäß WLTP) betont die kraftvolle Sportlichkeit des Antriebs auf besonders authentische Weise.

„Die MINI John Cooper Works Modelle haben ihre Wurzeln im Motorsport. Mit der MINI John Cooper Works 1to6 Edition zelebrieren wir die legendäre Motorsportgeschichte von MINI und maximieren das markentypische Fahrerlebnis“ sagt Stefanie Wurst, Leiterin von MINI.

Die Ausstattung mit manuellem 6-Gang Schaltgetriebe macht den MINI John Cooper Works zum besonderen High-Performance-Modell. Zusammen mit der serienmäßigen Pedalerie in Edelstahl-Ausführung unterstreicht die mechanische Handschaltung das dynamische Ansprechverhalten des Antriebs und steht für das aufregende Rennwagen-Feeling des MINI John Cooper Works. Der Fokus auf dieses ungefilterte und authentische Fahrgefühl mit manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe gibt der 1to6 Edition ihren Namen.

Die pure Essenz des Motorsports: Der MINI John Cooper Works in der limitierten 1to6 Edition.
Die pure Essenz des Motorsports: Der MINI John Cooper Works in der limitierten 1to6 Edition.

Limitierte Edition mit puristischen Designdetails.
Bereitsvon außen signalisiert der MINI John Cooper Works in der 1to6 Edition individuellen Stil und außergewöhnlicher Performance. Die Frontpartie wird geprägt durch den Kühlergrill mit den bewährten großen Lufteinlässen zur optimalen Temperierung von Motor und Bremsen und einer komplett in Piano Black gehaltenen Einfassung. Passend zum eleganten Karosserie-Farbton Midnight Black geben die in edlem Schwarz gehaltenen Designdetails dem Fahrzeug eine ungezähmte Ausstrahlung. Auch die Side Scuttles und die umlaufende Leiste an der Unterkante der Scheiben sind in Piano Black gehalten.

Von der Motorhaube, über den aerodynamischen Heckspoiler, bis hin zum Fahrzeugheck betont der mittig verlaufende Bonnet Stripe mit editionsspezifischer Grafik die Motorsport-Historie von MINI. 
Die MINI John Cooper Works 1to6 Edition verkörpert den unbändigen Freiheitsdrang des Fahrzeugs – auf der Rennstrecke oder im Alltag. Das in Silber, Weiß und Rot gehaltene Logo der Edition kennzeichnet den limitierten Charakter im Exterieur mit entsprechenden Badges auf der C-Säule sowie dem Fahrzeugheck und ist zudem in den Side Scuttles eingelassen. 18 Zoll große Circuit Spoke Felgen im Farbton Jet Black komplettieren die außergewöhnliche Anmutung des Editionsmodells.

Die Einstiegsleisten mit editionsspezifischem 1to6 Logo-Design kennzeichnen den exklusiven Charakter des Interieurs bereits beim Öffnen der Fahrzeugtüren. Die 3D-geprägte Dekorleiste auf der Beifahrerseite greift das Editionslogo in einem dezenten Ton-in-Ton-Design auf, während links vom Lenkrad der in Schwarz gehaltene Schriftzug „One of 999“ auf die strenge Limitierung der MINI John Cooper Works 1 TO 6 Edition verweist. In der Mitte des Cockpits befindet sich der in den Farben des Editionslogos gehaltene Schaltknauf mit in Rot hinterlegter Grafik zur Schaltführung und roter Ledernaht.

Das MINI typische Zentralinstrument greift das Design mit der rot leuchtenden Einfassung auf und bildet gemeinsam mit der roten Ambientebeleuchtung einen stimmungsvollen Kontrast zum anthrazitfarbenen Dachhimmel. Auf der unteren Speiche des Sport-Lenkrads aus Nappaleder sowie auf den Fußmatten findet sich erneut das Emblem der MINI John Cooper Works 1to6 Edition. Abgerundet wird die Edition durch spezifische Schlüsselkappen im 1to6 Design.

Hotel Empfehlungen Werbung

Weltpremiere beim 24 Stunden Rennen auf dem Nürburgring.
Der dynamische Auftritt, der tiefe Motorensound sowie das Vierzylinder-Twinpower-Turbo-Aggregat sind nur einige der an den Motorsport angelehnten Details des MINI John Cooper Works. Sie zeigen: Hier dreht sich alles um sportliches Fahren und höchste Präzision. So wurde das Sportfahrwerk des Modells auf verschiedenen Rennstrecken getestet, natürlich auch auf der Nordschleife des Nürburgrings. Auch die 
MINI John Cooper Works 1to6 Edition steht für legendäres Gokart-Feeling sowie perfektes Handling und führt mit den beeindruckenden Fahreigenschaften das Erbe der Rennsportlegende John Cooper fort.

Vor diesem Hintergrund findet die Weltpremiere des limitierten Editionsmodells beim 24 Stunden Rennen auf dem Nürburgring am 
20. Mai 2023 statt. Ein extra für diesen Renneinsatz modifizierter MINI John Cooper Works der 1to6 Edition wird zusammen mit dem aus letztem Jahr bekannten MINI John Cooper Works des Bulldog Racing Teams beim Rennen am Samstag die traditionsreiche Rennsportgeschichte von MINI fortschreiben.

Ab September 2023 ist das exklusive MINI John Cooper Works 1to6 Editionsmodell in Europa, den USA, Kanada und Mexiko erhältlich.