Rallye dakar 2023, Etappe 12: GasGas-Pilot Sanders in Best-Form.

Rallye dakar 2023, Etappe 12: GasGas-Pilot Sanders in Best-Form.

vor 2 Wochen

Daniel Sanders von Red Bull GASGAS Factory Racing lieferte auf der heutigen 12. Etappe seine vielleicht beste Leistung der gesamten Rallye Dakar ab. Er kombinierte seine präzise Navigation mit seinem rasanten Tempo und fuhr die zweitschnellste Zeit. Mit einem Rückstand von nur 49 Sekunden auf den Sieg war dies eine unglaubliche Leistung, wenn man bedenkt, dass Chucky fast die gesamte Wertungsprüfung eröffnete, was seinen Verfolgern Reifenspuren in den Dünen hinterließ, denen sie folgen konnten. Beeindruckend und ein klarer Hinweis darauf, wozu der Australier in der Wüste fähig ist. Gute Arbeit, Daniel!

• Zweimaliger Etappenzweiter für Chucky
• Sanders war der Star der Marathon-Etappe
• Nur noch zwei Tage und 290 Kilometer im Kampf gegen die Uhr!

Rallye dakar 2023, Etappe 12: GasGas-Pilot Sanders in Best-Form.

Daniel Sanders: "Ja, heute war es eigentlich ziemlich gut. Es war eine lustige Etappe, und ich habe Luciano Benavides früh eingeholt. Ich hatte ein gutes Tempo, das ich beibehalten habe und konnte den ganzen Tag über die Etappe eröffnen. Ich bin froh, dass ich heute das Ziel erreicht habe, denn es war die zweite Etappe des Marathons, und ich freue mich auf die beiden letzten Tage."

Als Zweiter auf der zweiten Etappe der Marathon-Etappe hätte es für Sanders eigentlich ein schwieriges Unterfangen sein müssen, ein weiteres Top-Drei-Ergebnis zu erzielen, denn es ist durchaus üblich, dass führende Fahrer Zeit auf ihre Konkurrenz verlieren. Doch der RX 450F-Pilot ließ diese Theorie auf der 12. Etappe irgendwo da draußen im Empty Quarter stehen!

Nachdem er Luciano Benavides schon früh auf der 185 Kilometer langen Prüfung überholt hatte, ließ unser Mann aus Down Under nie vom Gas, um sicher ins Ziel zu kommen und einen weiteren Etappensieg knapp zu verpassen. Vor der morgigen, vorletzten Etappe 13 sind wir gespannt, was Daniel wieder von der Spitze aus leisten kann, denn die Zeiten an der Spitze des Gesamtklassements werden langsam eng!

Hotel Empfehlungen Werbung

Ergebnisse (vorläufig): Rallye Dakar 2023, Etappe 12
1. Jose Ignacio Cornejo (Honda) 1:57:27
2. Daniel Sanders (GASGAS) 1:58:16
3. Toby Price (KTM) 1:59:25

Vorläufiges Gesamtklassement (nach Etappe 12)
1. Toby Price (KTM) 40:47:36
2. Skyler Howes (Husqvarna) 40:48:04
3. Kevin Benavides (KTM) 40:50:16
7. Daniel Sanders (GASGAS) 41:07:39