Neuen Volvo EX30 für 24 Stunden im Alltag testen.

Neuen Volvo EX30 für 24 Stunden im Alltag testen.

vor 1 Monat
  • 24-Stunden-Probefahrt jetzt bei allen teilnehmenden Volvo Partnern möglich
  • Kompaktes Elektro-SUV im eigenen Alltag auf Herz und Nieren prüfen
  • Rundum-Sorglos-Paket mit kostenlosem Vorab-Check, Installation und Wallbox

 

Als Vorbote der nächsten Generation von Elektroautos läutet der Volvo EX30 eine neue Zeitrechnung ein: Das kleinste Modell des schwedischen Premium-Automobilherstellers verbindet ein sportlich-elegantes Design mit fortschrittlicher Konnektivität und Sicherheit sowie einem reichweitenstarken Elektroantrieb. Im Rahmen einer ausgiebigen Probefahrt können Interessenten das kompakte Premium-SUV nun bis zu 24 Stunden testen und sich selbst von seiner uneingeschränkten Alltagstauglichkeit überzeugen.

Morgens die Fahrt zur Schule und Arbeit, nachmittags ein kurzer Abstecher in den Supermarkt, zum Kindergarten und Fußballtraining, ehe abends noch ein Besuch im Fitnessstudio ansteht: Der Langzeittest rund um die Uhr, der ab sofort bei allen teilnehmenden Volvo Partnern buchbar ist, ermöglicht eine Integration des Volvo EX30 in den eigenen Tagesablauf. Während sich Probefahrten normalerweise allenfalls über ein paar Stunden erstrecken, lässt sich das vollelektrische Kompakt-SUV so im persönlichen Alltag ausgiebig auf Herz und Nieren prüfen.

 

„Elektroautos kämpfen immer noch mit Vorurteilen wie mangelhafter Reichweite und langen Ladezeiten. Dass moderne Elektroautos viel besser als ihr Ruf sind, beweist der neue Volvo EX30 eindrucksvoll. Unser kompaktes E-SUV überzeugt auf den ersten Metern genauso wie über längere Zeit und Distanzen“, sagt Herrik van der Gaag, Geschäftsführer von Volvo Car Germany. „Mit einer bis zu 24-stündigen Probefahrt, die unter dem Motto unserer deutschlandweiten Kampagne ‚Deutschland fährt Volvo EX30‘ steht, können sich Interessenten nun selbst davon überzeugen.“

 

Wem 24 Stunden nicht reichen, der kann sich am nationalen Gewinnspiel unter https://formular.volvocars-haendler.de/ beteiligen: Unter allen Probefahrt-Teilnehmern verlost der Importeur der schwedischen Premium-Automobilmarke einen von drei Volvo EX30 für sechs Monate. Voraussetzung ist lediglich, dass Fotos bzw. Videos von der Probefahrt mit der Volvo Community geteilt werden.

Hotel Empfehlungen Werbung

Attraktive Angebote zur Markteinführung

Wer sich auf das Losglück nicht verlassen will, kann das Fahrzeug alternativ per „Care by Volvo“ abonnieren: Bis zum 31. März 2024 erhalten Kundinnen und Kunden bei einer Bestellung des Volvo EX30 in den Ausstattungslinien Plus oder Ultra in Verbindung mit dem Single Motor Extended Range oder Twin Motor die ersten zwei Monatsraten gratis.

 

Gewerbekunden profitieren bis Ende März zudem von attraktiven Leasingangeboten: Der neue Volvo EX30 mit Single Motor im Trim-Level Core ist zur Markteinführung zu einer monatlichen Rate ab 359 Euro netto* erhältlich. Die Vertragslaufzeit beträgt dabei 48 Monate, die Laufleistung ist auf 5.000 Kilometer pro Jahr begrenzt.

 

Wer sich für das Fahrzeug entschieden hat, kann im nächsten Schritt das in Zusammenarbeit mit den Spezialisten der WALL-E GmbH entwickelte Rundum-Sorglos-Paket buchen: Neben einem kostenlosen virtuellen Installationscheck, der die Gegebenheiten vor Ort klärt, umfasst er auch die Bereitstellung sowie die schnelle und fachgerechte Installation einer Wallbox. Damit lässt sich das E-Auto bequem zu Hause laden.

 

Kompakte Größe

Der Volvo EX30 ist in drei Antriebsvarianten von 200 kW (272 PS) bis 315 kW (428 PS) Leistung und zwei Batteriegrößen erhältlich. Die maximale Reichweite pro Akkuladung beträgt 476 Kilometer (WLTP kombiniert), innerorts sind sogar noch größere Distanzen möglich. Der anschließend fällige Ladestopp von zehn auf 80 Prozent dauert dank einer Ladeleistung von bis zu 153 kW (Twin Motor) an entsprechenden Schnellladestationen gerade einmal 26 Minuten.

 

Bei 4,23 Metern Länge genießen bis zu fünf Personen nicht nur viel Platz. Sie kommen auch in den Genuss zahlreicher Annehmlichkeiten wie dem von Google entwickelten Android Automotive Infotainmentsystem mit 12,3-Zoll-Touchscreen und 5G-Konnektivität sowie einem markentypisch umfassendem Sicherheitsniveau. Drei Ausstattungslinien, fünf Lackierungen und Optionen für Farben, Sitzbezüge und Räder bieten darüber hinaus Spielraum zur Individualisierung.

 

Weitere Gewinnmöglichkeiten

Unter allen Kunden, die bis zum 31. Juli 2024 ein vollelektrisches Volvo Modell erwerben oder mit fester Laufzeit abonnieren, verlost Volvo Car Germany darüber hinaus einen von insgesamt 600 Plätzen für ein Fahrsicherheitstraining. Auf dem Verkehrsübungsplatz lassen sich die Grenzen der vollelektrischen Volvo Modelle in sicherer Umgebung ausloten und die fortschrittlichen Sicherheitssysteme in Aktion erleben.

 

* Ein Gewerbekunden-Kilometer-Leasing-Angebot der Volvo Car Financial Services – ein Service der Santander Consumer Leasing GmbH (Leasinggeber), Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach – für einen Volvo EX30 Single Motor Core, 1-Gang-Automatikgetriebe, Antriebsart elektrisch, 200 kW (272 PS). Stromverbrauch kombiniert 16,7 kWh/100 km, elektrische Reichweite: kombiniert 344 km. Werte gemäß WLTP-Testzyklus, kann unter realen Bedingungen abweichen. Monatliche Leasingrate 359 Euro, Vertragslaufzeit 48 Monate, Laufleistung pro Jahr 5.000 km, zzgl. Überführungskosten. Bonität vorausgesetzt. Gültig bis 31.03.2024.

 

 

Volvo EX30

Stromverbrauch kombiniert (nach WLTP): 18,0-16,7 kWh/100 km
CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km.